Wirtschafsforum der SPD e.V.

Wir suchen eine/einen Referenten (m/w) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/einen

REFERENTEN (M/W) FÜR PRESSE- UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

(Vollzeit, Eintrittsdatum ab 1. Juli 2018)

Das sind die Anforderungen der Position:

  • Aktive Pressebetreuung sowie Ausbau und Pflege unserer Medienkontakte
  • Ausbau und Pflege unserer Website, der Online-Kommunikation und Social-Media-Präsenz
  • Begleitung von Medienterminen
  • Vorbereitung von Veranstaltungen
  • Moderation und Präsentation
  • Texterstellung für externe und verbandsinterne Kommunikation
  • Redaktionelle Betreuung von Verbandspublikationen
  • Breites Verständnis wirtschaftspolitischer Themen
  • Medien- und Themen-Monitoring, Pressedokumentation

Das bringen Sie mit:

  • Hochschulstudium und Erfahrung in Journalismus, PR oder Öffentlichkeitsarbeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Online-Redaktionssystemen
  • Erfahrungen mit Social-Media-Kommunikation und -Plattformen
  • Sicherer Umgang mit Sprache, Textgenres und Pressemitteilungen
  • Erfahrungen im Umgang mit Politik und Wirtschaft
  • Verständnis für die besonderen Aufgaben einer Verbandskommunikation
  • Kontakte zu Hauptstadtpresse, Medien und Verbänden
  • Gute Kenntnisse im Medien- und Presserecht
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und hohe Organisationskompetenz
  • Sehr gute kommunikative und analytische Fähigkeiten
  • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten

Was wir Ihnen bieten:

  • unbefristete Vollzeitposition
  • leistungsgerechte Vergütung
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben an der Schnittstelle von Wirtschaft und Politik
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien und klaren Zielen
  • attraktive Arbeitsumgebung
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem wachsenden Verband

Sie fühlen sich angesprochen? Großartig! Bitte schicken Sie uns bis zum 15. Juni 2018 Ihre aussagekräftigen Unterlagen und Ihre Gehaltsvorstellungen ausschließlich per E-Mail an bewerbung@spd-wirtschaftsforum.de. Bewerbungen in Papierform können leider nicht berücksichtigt werden und werden nicht zurückgesandt. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung in einem (!) PDF-Dokument zu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen in unserer Geschäftsstelle gerne telefonisch unter 030 / 400 40 660 zur Verfügung.

Nach oben