Wirtschafsforum der SPD e.V.

Blogbeitrag „Die Industrie will in der Klimawende vorangehen“ von Prof. Dr. Ines Zenke veröffentlicht

15.04.2021

Berlin, 15. April 2021. Das Wirtschaftsforum der SPD e.V. hat heute auf seinem „Blog politische Ökonomie“ den Beitrag „Die Industrie will in der Klimawende vorangehen“ von Prof. Dr. Ines Zenke, Vizepräsidentin des Wirtschaftsforum der SPD e.V., veröffentlicht.

„Das Missverhältnis zwischen dem, was zur Begrenzung des Klimawandels gemacht werden müsste, und dem, was tatsächlich gemacht oder auch nur derzeit geplant wird, ist deutlich. Und es ist den meisten Regierungen bewusst. Doch es macht sich zu einfach, wer denkt, es sei die Industrie, die hier auf die Bremse trete“, beschreibt Zenke das Verhältnis zwischen Politik und Industrie.

Warum der dringend benötigte Ausbau der erneuerbaren Energien im bürokratischen Klein-Klein scheitert und warum wir mehr Mut zu „Carbon Contracts for Differences“ benötigen, können Sie hier nachlesen.

Der „Blog politische Ökonomie“ wird vom Wirtschaftsforum der SPD e.V. betrieben. Ziel ist der Austausch und die Verbreitung von Informationen aus wissenschaftlichen Diskursen, ein Identifizieren neuralgischer Problemfelder sowie ein Ideenwettbewerb für mögliche Lösungen. Zu den wechselnden Autoren zählen hochkarätige PolitikerInnen, WissenschaftlerInnen und CEOs. Sie finden den Blog über die Website www.blog-bpoe.com.

Nach oben