Wirtschafsforum der SPD e.V.

Wirtschaftsforum der SPD begrüßt Altmaiers industriepolitischen Vorstoß

04.02.2019

© fotolia / THATREE

Der Präsident des Wirtschaftsforums der SPD, Dr. Michael Frenzel, hat sich positiv zur Vorlage einer „Nationalen Industriestrategie 2030“ durch Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier geäußert. „Wir warten bereits seit Monaten auf seine Industriestrategie“, erklärte Frenzel gegenüber der WELT. „Das Wirtschaftsforum der SPD begrüßt, dass wir jetzt endlich eine Diskussionsgrundlage haben.“

Die Schaffung industrieller Champions habe eine strategische Bedeutung. „Wir müssen die Interessen unserer Unternehmen aktiv verteidigen“, so Frenzel.  Zusammenschlüsse von europäischen Unternehmen seien dabei „unter Umständen notwendig“. Der Bundeswirtschaftsminister habe im Wirtschaftsforum der SPD jedenfalls „einen Partner, wenn er die Weiterentwicklung des nationalen und europäischen Wettbewerbsrecht anstrebt.“

Den ganzen Artikel lesen Sie hier.

Nach oben