Wirtschafsforum der SPD e.V.

Zweiter Parlamentarischer Abend in der Berliner Kalkscheune

13.05.2019
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Fotolia / Andreas Gruhl
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Hans-Christian Plambeck
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Antje Dombrowski
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban
  • © Wirtschaftsforum der SPD e.V. / Marco Urban

Im Anschluss an die Wirtschaftskonferenz zur Sozialen Marktwirtschaft 4.0 begrüßte unser Präsident Dr. Michael Frenzel etwa 300 hochkarätige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien zu unserem zweiten Parlamentarischen Abend. Die Eröffnungsrede im bestens gefüllten Saal der Berliner Kalkscheune hielt die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles. Auf dem Podium diskutierten dann Bundesfinanzminister Olaf Scholz, der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Dr. Matthias Miersch, Verbandspräsident Dr. Michael Frenzel, Schatzmeister Harald Christ und Vizepräsidentin Prof. Dr Ines Zenke aktuelle Fragen der Wirtschaftsentwicklung und die Aussichten für die Konjunktur.

Bei gutem Essen, feinen Getränken und stimmungsvoller Live-Musik der Jazzband BERLINs FINEST wurden die Gespräche den ganzen Abend über in vielen kleinen Runden auf dem Hof und an der Bar der Kalkscheune fortgesetzt. Unsere Mitglieder trafen dabei auf Vertreterinnen und Vertreter aus der Bundes- und Landespolitik, auf Europapolitiker, Botschafter und die wichtigsten Korrespondenten der Hauptstadtpresse. Selbst US-Botschafter Richard Grenell gab dem Wirtschaftsforum der SPD die Ehre – und brachte gleich noch seine Blue-Lacey-Hündin Lola mit. Die bekanntermaßen tierliebe SPD-Vorsitzende zeigte sich vom inoffiziellen „ambassadog“ dann auch ziemlich angetan.

Sie haben Fragen? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.

Alexander Grieß
Redakteur Presse und Kommunikation
Wirtschaftsforum der SPD e. V.
Dorotheenstraße 35 | 10117 Berlin
presse@spd-wirtschaftsforum.de
Telefon: +49 30 202 198 35

Nach oben