Wirtschafsforum der SPD e.V.

Arbeitssitzung des Fachforums Finanzen und Kapitalmarkt zur Begleitung des SPD-EU-Wahlprogramms

02.10.2018

Die SPD wird auf einem Bundesparteitag im Dezember ihre/n Spitzenkandidatin/-kandidaten für die Wahlen zum Europäischen Parlament im Mai 2019 küren und die Kandidierendenliste erstellen sowie im Frühjahr nächsten Jahres auf einem weiteren Bundesparteitag das Programm für die EU-Wahlen verabschieden.

Wir möchten Ihnen im Rahmen unseres Fachforums Finanzen und Kapitalmarkt die Möglichkeit geben, mit uns über das SPD-Wahlprogramm ins Gespräch zu kommen und Erwartungen aus der Perspektive der Finanzwirtschaft zu formulieren.

Im Namen von Dr. Karl-Peter Schackmann-Fallis und Dr. Peter Gassmann, Leiter unseres Fachforums, laden wir Sie herzlich ein zu einer Arbeitssitzung des Fachforums Finanzen und Kapitalmarkt

am Dienstag, 2. Oktober 2018, 10-12 Uhr,

Deutscher Sparkassen- und Giroverband, Charlottenstraße 47, Raum SH 5.01, 5. OG.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen. Bitte melden Sie sich bis zum 25. September verbindlich für dieses Arbeitstreffen über den unten stehenden Link an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Sollten Sie nach Ihrer Anmeldung verhindert sein, sagen Sie bitte Ihre Teilnahme ab, um Mitgliedern auf der Nachrückliste die Chance zur Teilnahme zu ermöglichen.

Diese Arbeitssitzung ist unseren Mitgliedern vorbehalten.

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen des Wirtschaftsforums

Unsere Veranstaltungen sind in der Regel öffentlich. Aufgrund räumlicher Beschränkungen und hoher Nachfrage behalten wir uns vor, zu einzelnen Veranstaltungen nur unsere Mitglieder zuzulassen. Grundsätzlich ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Bitte nutzen Sie dazu den Link, der auf der jeweiligen Veranstaltungsseite angeboten wird.

Wenn Sie noch nicht Mitglied des Wirtschaftsforums sind und sich für einen Beitritt interessieren, können Sie sich über unsere Satzung informieren und ein Beitrittsformular online abrufen.

Filmaufnahmen sind während unserer Veranstaltungen und in unseren Räumen nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung gestattet.

Nach oben