Wirtschafsforum der SPD e.V.

Arbeitssitzung des Fachforums Gesundheitswirtschaft mit Harald Kuhne, Abteilungsleiter im BMWi

10.07.2018

Die neue Bundesregierung hat ihre Arbeit aufgenommen und vor allem im Gesundheitsbereich bereits erste Schwerpunkte gesetzt, die das Fachforum Gesundheitswirtschaft tangieren. In unserer nächsten Arbeitssitzung möchten wir gerne den Blick auf den zweiten Teil des zusammengesetzten Substantivs „Gesundheitswirtschaft“ richten und uns mit der entsprechenden Agenda des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) beschäftigen.

Es ist uns eine besondere Freude, hierfür als Gast Herrn Harald Kuhne, Abteilungsleiter der Abteilung Z (Zentralabteilung) im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie begrüßen zu dürfen. In seinen Zuständigkeitsbereich fallen u.a. die Gesundheitswirtschaft und die Erstellung der gesundheitswirtschaftlichen Gesamtrechnung (GGR), die überaus wertvolle Kennzahlen über den wirtschaftlichen Wertbeitrag der Branche liefert.

Gemeinsam wollen wir über die Prioritäten der neuen politischen Hausleitung sowie die geplante Fortsetzung des Pharmadialoges und des Strategieprozesses Medizintechnik diskutieren.

Die Arbeitssitzung findet statt am

Dienstag, den 10. Juli 2018 von 14 – 16 Uhr
in der Geschäftsstelle des Wirtschaftsforums der SPD e.V.,
Dorotheenstraße 35 | 10117 Berlin

Bei Rückfragen steht Ihnen Daniel Kind ( dk@spd-wirtschaftsforum.de ) in der Geschäftsstelle gern zur Verfügung.

Während der Veranstaltung entstehen Fotoaufnahmen, die anschließend im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes verwendet werden können.

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen des Wirtschaftsforums

Unsere Veranstaltungen sind in der Regel öffentlich. Aufgrund räumlicher Beschränkungen und hoher Nachfrage behalten wir uns vor, zu einzelnen Veranstaltungen nur unsere Mitglieder zuzulassen. Grundsätzlich ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Bitte nutzen Sie dazu den Link, der auf der jeweiligen Veranstaltungsseite angeboten wird.

Wenn Sie noch nicht Mitglied des Wirtschaftsforums sind und sich für einen Beitritt interessieren, können Sie sich über unsere Satzung informieren und ein Beitrittsformular online abrufen.

Filmaufnahmen sind während unserer Veranstaltungen und in unseren Räumen nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung gestattet.

Nach oben