Wirtschafsforum der SPD e.V.

Arbeitssitzung zum Thema Kryptowährungen mit Dr. Jens Zimmermann, MdB

26.02.2018

Kryptowährungen haben es kürzester Zeit geschafft, das Potential der digitalen Revolution unter Beweis zu stellen. Direkte Zahlungswege eröffnen enorme Effizienzsteigerungen und ermöglichen neue Geschäftsmodelle. Die Kursschwankungen der digitalen Währungen werfen jedoch die Frage auf, inwiefern die neuen Zahlungsmittel belastbare Wertträger der Zukunft sein können.

In einer gemeinsamen Arbeitssitzung der Fachforen Digitales sowie Finanzen und Kapitalmarkt möchten wir weitere Entwicklungsschritte, Anwendungsmöglichkeiten und gesetzliche Regelungen diskutieren. Wir freuen uns hierzu Dr. Jens Zimmermann, MdB und Radoslav Albrecht, Gründer und Geschäftsführer, Bitbond begrüßen zu dürfen. Dazu laden wir Sie herzlich zu unserer Veranstaltung ein:

 

„Welche gesetzlichen Rahmenbedingungen brauchen wir für Kryptowährungen?“

am Montag, den 26.02.2018

von 12:00 Uhr – 13.30 Uhr

in der Geschäftsstelle des Wirtschaftsforums der SPD

Dorotheenstrasse 25, 10117 Berlin

Bei Interesse melden Sie sich bitte über den entsprechenden Link zur Veranstaltung an. Die Teilnahme an der Arbeitssitzung steht unseren Mitgliedern offen. Plätze sind limitiert und werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen des Wirtschaftsforums

Unsere Veranstaltungen sind in der Regel öffentlich. Aufgrund räumlicher Beschränkungen und hoher Nachfrage behalten wir uns vor, zu einzelnen Veranstaltungen nur unsere Mitglieder zuzulassen. Grundsätzlich ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Bitte nutzen Sie dazu den Link, der auf der jeweiligen Veranstaltungsseite angeboten wird.

Wenn Sie noch nicht Mitglied des Wirtschaftsforums sind und sich für einen Beitritt interessieren, können Sie sich über unsere Satzung informieren und ein Beitrittsformular online abrufen.

Filmaufnahmen sind während unserer Veranstaltungen und in unseren Räumen nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung gestattet.

Nach oben