Wirtschafsforum der SPD e.V.

Austausch mit Peter Ptassek, Leiter der Brexit Task Force im Auswärtigen Amt – ausgebucht

18.09.2017

Am 19. Juni haben die Gespräche zum Austritt Großbritanniens aus der EU begonnen. Das Thema „Brexit“ hat uns im Wirtschaftsforum bereits an mehreren Stellen beschäftigt: Im vergangenen November haben wir im Rahmen des Fachforums Europa und Außenwirtschaft unter Leitung von Regina von Flemming u.a. mit Lord Triesman aus dem britischen Oberhaus über die Bedeutung des Brexits diskutiert. Auch das Fachforum Finanzen und Kapitalmarkt hat sich kürzlich in einer Arbeitssitzung mit den Folgen des Brexit für die Finanzbranche befasst.

Mit Peter Ptassek, Beauftragter für Grundsatzfragen, Gemeinschaftspolitiken und strategische Koordinierung, stellv. Leiter der Europaabteilung und Leiter der Brexit Task Force im Auswärtigen Amt, konnten wir nun einen Gesprächspartner gewinnen, der unmittelbar in die Begleitung der Verhandlungen involviert ist.

Da der EU-Austritt neben der Finanzbranche auch viele andere Branchen vor Probleme stellt, möchten wir im Rahmen einer fachforenübergreifenden Sitzung diskutieren. Dazu laden wir Sie herzlich ein:

Am 18.09.2017 von 15.15 – 17.15 Uhr,
im Auswärtigen Amt, Werderscher Markt 1, 10117 Berlin.

Im Vordergrund der Sitzung sollen die Strukturen und der Prozess der Brexit-Verhandlungen und damit möglicher neuer Freihandelsabkommen stehen.

Moderiert wird die Sitzung von Boris von Chlebowski, Leiter des Fachforums Digitales.

Die Veranstaltung ist unseren Mitgliedern vorbehalten.

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen des Wirtschaftsforums

Unsere Veranstaltungen sind in der Regel öffentlich. Aufgrund räumlicher Beschränkungen und hoher Nachfrage behalten wir uns vor, zu einzelnen Veranstaltungen nur unsere Mitglieder zuzulassen. Grundsätzlich ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Bitte nutzen Sie dazu den Link, der auf der jeweiligen Veranstaltungsseite angeboten wird.

Wenn Sie noch nicht Mitglied des Wirtschaftsforums sind und sich für einen Beitritt interessieren, können Sie sich über unsere Satzung informieren und ein Beitrittsformular online abrufen.

Filmaufnahmen sind während unserer Veranstaltungen und in unseren Räumen nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung gestattet.

Nach oben