Wirtschafsforum der SPD e.V.

Digitalkonferenz: Streitgespräch mit Professor Marcel Fratzscher und Professor Clemens Fuest

10.12.2020
  • © Sebastian Pfütze

Das Wirtschaftsforum der SPD e.V. begleitet die Maßnahmen zur Eindämmung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie aktiv im Austausch mit den politischen Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträgern. Anknüpfend an diese Veranstaltungsreihe möchten wir ebenfalls den wirtschaftspolitischen Diskurs aus der Perspektive der Ökonomie vorantreiben.

 

Der Leiter des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Herr Professor Marcel Fratzscher, hat jüngst ein neues Buch veröffentlicht: „Die neue Aufklärung: Wirtschaft und Gesellschaft nach der Corona-Krise“. Darin beschreibt er nicht nur ökonomische Herausforderungen, sondern auch wie diese gesellschaftlich und politisch verflochten sind. Der Leiter des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung, Herr Professor Clemens Fuest, hat ebenfalls ein neues Buch veröffentlicht: „Wie wir unsere Wirtschaft retten: Der Weg aus der Corona-Krise“. Darin legt er einen umfassenden wirtschaftspolitischen Entwurf dar, um den Folgen der Corona-Krise zu begegnen.

 

Wir freuen uns, dass wir Herrn Professor Fratzscher sowie Herrn Professor Fuest dafür gewinnen konnten, die wichtigsten Thesen ihrer Bücher vorzustellen und ihre unterschiedlichen Lösungsansätze mit Blick auf das Jahr 2021 zu diskutieren. Wir möchten Sie herzlich einladen, an der Diskussion teilzunehmen und sich aktiv zu beteiligen im Rahmen der Digitalkonferenz:

 

 

Wirtschaftspolitik in Zeiten der Corona-Pandemie – 

Wie kommen wir aus der Krise?

 

Ein Streitgespräch mit

 

Prof. Ph.D. Marcel Fratzscher

Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin)

&

Prof. Dr. Dr. h.c. Clemens Fuest

ifo Institut für Wirtschaftsforschung

 

10. Dezember 2020, 14:00 bis 15:00 Uhr

 

 

 

Folgendes Programm erwartet Sie:

 

14:00 Uhr     Begrüßung: Matthias Machnig, Vizepräsident, Wirtschaftsforum der SPD e.V.

 

14:05 Uhr      Impuls: Professor Marcel Fratzscher, DIW Berlin

 

14:15 Uhr      Impuls: Professor Clemens Fuest, ifo Institut für Wirtschaftsforschung

 

14:25 Uhr      Diskussion, Q&A

 

15:00 Uhr      Ende der Digitalkonferenz

 

Für Rückfragen steht Ihnen Fritjof Rindermann, Referent für Wirtschaftspolitik, gern zur Verfügung unter 0151-40200019 oder unter fr@spd-wirtschaftsforum.de.

Bitte beachten Sie, dass unsere Veranstaltungen unseren Mitgliedern und geladenen Gästen vorbehalten sind.

Bitte beachten Sie, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen Fotoaufnahmen sowie Screenshots für unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit entstehen. Mit Ihrer Teilnahme an dieser Veranstaltung stimmen Sie der Anfertigung, Verarbeitung, Speicherung und Verbreitung dieser zu. Soweit Sie dem widersprechen möchten, bitten wir Sie, sich umgehend an den zuständigen Referenten zu wenden. Vielen Dank.

 

Film- und Fotoaufnahmen sowie Mitschnitte unserer Veranstaltungen sind nicht gestattet.

Nach oben