Wirtschafsforum der SPD e.V.

Parlamentarischer Abend des Wirtschaftsforums mit Andrea Nahles

07.06.2018

Nach ereignisreichen Monaten ist seit März die Bundesregierung für die 19. Legislaturperiode vereidigt, die unser Verband von Anfang an unterstützt hat. Gleichzeitig nähert sich das Wirtschaftsforum der SPD e.V. dem Ende seiner ersten „Legislaturperiode“ – im vierten Jahr seit unserer Gründung blicken wir zurück auf mehr als 200 hochkarätige Veranstaltungen in Berlin und vielen Landeshauptstädten, ebenso wie in den globalen Politikzentren Brüssel und Washington. Ob exklusive Arbeitssitzungen, Auslandsreisen, die Entwicklung von Positionspapieren oder große, öffentliche Veranstaltungen – unsere Formate eint das Ziel, einen konstruktiven und zukunftsorientierten Dialog zwischen Wirtschaft und Politik zu gestalten, der den Erfolg unserer sozialen Marktwirtschaft auch im 21. Jahrhundert gewährleistet.

In unserem vierten Jahr möchten wir dieses Selbstverständnis durch ein neues Format bestärken. Wir freuen uns daher ganz besonders, Sie zu unserem ersten Parlamentarischen Abend einzuladen:

Parlamentarischer Abend des Wirtschaftsforums der SPD e.V.

7. Juni 2018, Einlass ab 18.00 Uhr, Beginn um 19.00 Uhr,

im Meistersaal am Potsdamer Platz,

Köthener Straße 38, 10963 Berlin.

Es ist uns eine große Freude, die Partei- und Fraktionsvorsitzende der SPD, Andrea Nahles, MdB, als Rednerin zu begrüßen. Das Grußwort wird unser Präsident Dr. Michael Frenzel halten.

Der Parlamentarische Abend richtet sich exklusiv an unsere Mitglieder und Entscheidungsträger aus der Europa-, Bundes- und Landespolitik.

Hinweise:

Im Rahmen der Veranstaltung entstehen Foto- und Videoaufnahmen, die für die Verbandsarbeit verwendet werden können. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Ein barrierefreier Zugang zum Veranstaltungsort ist gewährleistet.

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen des Wirtschaftsforums

Unsere Veranstaltungen sind in der Regel öffentlich. Aufgrund räumlicher Beschränkungen und hoher Nachfrage behalten wir uns vor, zu einzelnen Veranstaltungen nur unsere Mitglieder zuzulassen. Grundsätzlich ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Bitte nutzen Sie dazu den Link, der auf der jeweiligen Veranstaltungsseite angeboten wird.

Wenn Sie noch nicht Mitglied des Wirtschaftsforums sind und sich für einen Beitritt interessieren, können Sie sich über unsere Satzung informieren und ein Beitrittsformular online abrufen.

Filmaufnahmen sind während unserer Veranstaltungen und in unseren Räumen nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung gestattet.

Nach oben