Wirtschafsforum der SPD e.V.

Hybride Wirtschaftskonferenz „Ökonomische Zeitenwende – Transformation in Krisenzeiten“

05.07.2022

Wirtschaftskonferenz 2022: „Ökonomische Zeitenwende – Transformation in Krisenzeiten“

Wir freuen uns ganz besonders, unsere Mitglieder und Gäste zu unserer Wirtschaftskonferenz einladen zu können – endlich wieder in Präsenz im Herzen Berlins!

Wir möchten am Dienstag, dem 5. Juli 2022 mit hochkarätigen Rednerinnen und Rednern wie Vizekanzler Dr. Robert Habeck und dem SPD-Parteivorsitzenden Lars Klingbeil und vielen anderen diskutieren, welche Lehren es aus den aktuellen Krisen zu ziehen gilt und wie wir diese für den Wirtschaftsstandort Deutschland umsetzen können.

Folgende Themenschwerpunkte bei den Panels erwarten Sie:

  • Panel 1: »New Work vor und nach Corona – Arbeit in Zeiten von Digitalisierung, Globalisierung und demografischem Wandel«
  • Panel 2: »Von der Energie- zur Ressourcenwende: Chancen für den Wirtschaftsstandort Deutschland?«
  • Panel 3: »Globale Gesundheitspolitik: Lehren aus der Corona-Pandemie«
  • Panel 4: »Deutschland. Digital. 2030. Eckpunkte für eine Digitalstrategie«

Das vollständige Programm zum Download finde Sie hier.

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme hier bei Eventbrite für den Livestream oder die physische Teilnahme im AXICA Tagungs- und Kongresszentrum Berlin an. Für Rückfragen steht Ihnen Madeleine Buchmann per E-Mail unter mb@spd-wirtschaftsforum.de oder mobil 0151 40200009 (Mo-Fr von 9-15 Uhr) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Unsere Mitglieder laden wir im Anschluss außerdem zu unserem Parlamentarischen Abend ins Allianz Forum Berlin ein.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an unseren Veranstaltungen unseren Mitgliedern und ausgewählten Gästen vorbehalten ist. Wenn Sie noch nicht Mitglied des Wirtschaftsforums sind und sich für einen Beitritt interessieren, können Sie sich über unsere Satzung informieren und ein Beitrittsformular online abrufen.

Bitte beachten Sie, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen Fotoaufnahmen bzw. Screenshots für unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit entstehen. Mit Ihrer Teilnahme an dieser Veranstaltung stimmen Sie der Anfertigung, Verarbeitung, Speicherung und Verbreitung dieser zu. Soweit Sie dem widersprechen möchten, bitten wir Sie, sich umgehend an die zuständige Referentin zu wenden. Vielen Dank.

Film- und Fotoaufnahmen sowie Mitschnitte unserer Veranstaltungen sind nicht gestattet.

 

Nach oben