Wirtschafsforum der SPD e.V.

Zweiter Parlamentarischer Abend

09.05.2019

Erster Parlamentarischer Abend im Meistersaal © Wirtschaftsforum der SPD e.V./ Marco Urban

Nach unserem erfolgreichen ersten Parlamentarischen Abend im vergangenen Jahr, ist es uns ein besonderes Anliegen, dieses Format mit vielen hochkarätigen Gästen aus Politik und Wirtschaft auch 2019 fortzusetzen. Denn all unsere Formate eint das Ziel, einen konstruktiven, fairen und zukunftsorientierten Dialog zwischen Politik und Wirtschaft zu gestalten, der den Erfolg unserer sozialen Marktwirtschaft im 21. Jahrhundert gewährleistet. Deshalb ist es uns eine besondere Freude, dass der diesjährige Parlamentarische Abend der gesellschaftliche Höhepunkt und Abschluss der ersten Wirtschaftskonferenz des Wirtschaftsforums der SPD ist, die unter dem Motto „Soziale Marktwirtschaft 4.0“ essentielle wirtschaftspolitische Zukunftsfragen diskutiert.

Wir freuen uns auf einen spannenden und abwechslungsreichen Parlamentarischen Abend mit unseren Mitgliedern und Vertreterinnen und Vertretern aus der Bundes- und Landespolitik.

Das Programm:

18:30 Uhr

Einlass für die Gäste

19:00 Uhr

Begrüßung – Dr. Michael Frenzel, Präsident des Wirtschaftsforums der SPD e.V.

Keynote – Olaf Scholz, Vizekanzler und Bundesminister der Finanzen

Talk – mit Olaf Scholz und Gästen, moderiert von Sabine Christiansen

20:00 Uhr

Empfang mit Buffet, Getränken und Live-Musik

 

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen des Wirtschaftsforums

Unsere Veranstaltungen sind in der Regel öffentlich. Aufgrund räumlicher Beschränkungen und hoher Nachfrage behalten wir uns vor, zu einzelnen Veranstaltungen nur unsere Mitglieder zuzulassen. Grundsätzlich ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Bitte nutzen Sie dazu den Link, der auf der jeweiligen Veranstaltungsseite angeboten wird.

Wenn Sie noch nicht Mitglied des Wirtschaftsforums sind und sich für einen Beitritt interessieren, können Sie sich über unsere Satzung informieren und ein Beitrittsformular online abrufen.

Filmaufnahmen sind während unserer Veranstaltungen und in unseren Räumen nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung gestattet.

Wir weisen Sie darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen Film- und Fotoaufnahmen für unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit entstehen. Mit Ihrer Teilnahme an dieser Veranstaltung, stimmen Sie der Anfertigung, Verarbeitung, Speicherung und Verbreitung dieser zu. Ausführliche Datenschutzhinweise finden Sie unter www.spd-wirtschaftsforum.de/datenschutz. Gerne können Sie sich auch jederzeit mit Ihrem Anliegen an unseren Datenschutzbeauftragten per Mail unter datenschutz@spd-wirtschaftsforum.de wenden.

Nach oben